TSV 1878 e.V. Frankfurt am Main Ginnheim

Neues

Jeden Mittwoch:
Kurs I von   17.00 - 18.00 Uhr
Wo? Großer Gymnastiksaal 1. OG

Sie müssen sich vorab anmelden! Die Kursgebühr muss als Anmeldebestätigung umgehend überwiesen werden!

Unter Verwendungszweck bitte erwähnen:
     1) Kurs (Wirbelsäule Kurs I / II);
     2) Mitglied / Nicht-Mitglied;
Zum Beispiel: “Wirbelsäule Kurs II, Nicht-Mitglied


Der Überweisungsbeleg ist Ihre "Eintrittskarte". Diese bitte unaufgefordert an der Eingangskontrolle vorzeigen!

Die Kurse finden nur dann statt, wenn je Kurs mindestens 10 Teilnehmer/innen angemeldet sind. Sollten bis eine Woche vor Kursbeginn nicht mindesten 10 Personen gemeldet haben, findet der entsprechende Kurs nicht statt.
Die Kursbelegung erfolgt nach dem Datum des Geldeinganges.
Vielen Dank!

Warum Wirbelsäulengymnastik?

Der Bewegungsmangel aufgrund der zunehmenden Technisierung in unserem Leben sowie Fehlhaltungen und Fehlbelastungen im Alltag und bei der Arbeit führen zu Rückenproblemen, die nur durch gezielte Gymnastik und bewusste Haltung behoben werden können.

Inhalte dieses Kurses sind: Atmungs-, Entspannungs-, Dehnungs-, Mobilisations- und Kräftigungsübungen, sowie gezielte Übungen für die Bereiche Nacken, Schultern und Rücken.

Die Ziele sind: Beseitigung der muskulären Dysbalancen und damit die Verbesserung der regionalen und allgemeinen Körperstatik, was zur Belastbarkeit des Bewegungsapparates führt. Die Verbesserung der Haltung und des Haltungsbewusstseins durch die Vermittlung einer aufrechten und rückengerechten Haltung und Bewegung.